News:
Mittwoch, 24. Mai 2017, 04:08

Menü
Home1
Funktionńre
Clubmeisterschaften
Gństebuch
Foto Galerie
Anfahrt
Chronik
Kontakt
Impressum
Renovation
Wie werde ich Mitglied?
Vereins - LK

					
					
					
Mannschaften
Vereinsspielplan
Herren 1
Herren 50
Herren 65
Damen 1
Jugend
F÷rderspiele

					
					
					
Hobby-Mannschaften
Weinmannschaft

					
					
Home1

            Das Jahr 2017

Arbeitseinsatz auf dem Tennisplatz

Am Samstag ,den 22. April  2017  wird auf dem Tennisgelände
ab 09.00 Uhr ein Arbeitseinsatz durchgeführt .
Hierbei wird die Frühjahrsüberholung unserer Plätze vorbereitet
und die Clubanlage für die neue Saison hergerichtet.
Hierzu sind alle Mitglieder und Jugendlichen  aufgerufen mitzuhelfen.

Auftennis - Freiluftsaison 2017 wird eröffnet

Am Sonntag den 23.April 2017  wird ab 14.00 Uhr auf dem
Tennisplatz die Spielsaison 2017  bei Bewirtung
mit Kaffee und Kuchen und - hoffentlich  schönem Wetter- eröffnet.
Hierzu sind alle Mitglieder, Freunde und Gönner herzlich eingeladen.

Die Vorstandschaft freut sich auf eine rege Teilnahme.

 

____________________________________________________________

 Generalversammlung des TC Hohentengen

Vorsitzender Thomas Beck gibt Amt nach 34 Jahren ab

Mit stehendem Applaus haben die Mitglieder des Tennisclubs Hohentengen
bei der Hauptversammlung am Freitag ihren Vorsitzenden Thomas Beck
verabschiedet.
Beck hatte 34 Jahre lang die Geschicke des Vereins erfolgreich geleitet.
Er übergab seinen drei frisch gewählten Nachfolgern Dieter Blersch,
Jürgen Rumschick und Walter Horb Stempel und Ordner.
Künftig wird nämlich ein dreiköpfiges Team den Verein führen.

Bürgermeister Peter Rainer dankte Beck für seinen langen Einsatz.
Die Übergabe des Stempels sei wie bei einem Staffellauf gewesen,
auch habe Beck dem Verein seinen Stempel aufgedrückt.
Rainer überreichte ihm zum Abschied eine Ortschronik.
Bezirksbreitensportwart Bernhard Wicker stellte fest,
dass der Tennisclub Hohentengen mit seinen steigenden Mitgliederzahlen
überregional gut da stehe. „Und das kommt nicht von ungefähr“, sagte er.
Seit 1983 habe Vorsitzender Beck außergewöhnliche Leistungen vollbracht.
Er zollte ihm für die Ausdauer und Beharrlichkeit seinen großen Respekt
und überreichte eine Urkunde und die silberne Nadel.

„Es hat Spaß gemacht und es ist einfach gut gelaufen“, sagte Thomas Beck.
„Das schöne Tennisheim macht was her.“ Jürgen Rumschick, frisch ins
Vorstandsteam gewählt, blickte auf Becks historisch lange Amtszeit und stellte fest:
Er könne sich nicht entsinnen, dass in der Göge und in der Region ein Vorsitzender
so lange im Amt gewesen ist.
Er ernannte Thomas Beck im Namen des TC Hohentengen zum Ehrenvorstand
und überreichte ihm eine Urkunde und einen Gutschein für einen Aufenthalt
in einem Hotel am Bodensee. Die Mitglieder gaben einen überwältigenden Applaus.
Beck war sichtlich bewegt und sagte: „Ich bin sprachlos.
Danke, dass alles so gewürdigt wird. Danke an alle, die dazu beigetragen haben.“

Beck übergibt ein gut bestelltes Feld an seine drei Nachfolger Dieter Blersch,
Jürgen Rumschick und Walter Horb. Sein Bericht und der der Schriftführerin
Klara Kugler zeigten, dass 2016 ein gutes Vereinsjahr mit vielen sportlichen
Aktivitäten wie Turnieren und Schnupperkursen für Grundschüler
und mit schönen geselligen Veranstaltungen gewesen ist.

Beck dankte für die harmonische Zusammenarbeit und die regen Diskussionen,
die dazu gehören. Schriftführerin Kugler berichtete, dass der Tennisclub
141 Mitglieder hat, davon sind es 104 Aktive.
123 Mitglieder sind aus der Göge, die anderen aus dem nahen Umland.

Kassiererin Anita Rumschick konnte von einer guten und stabilen wirtschaftlichen
Lage berichten. Auch Sportwart Klaus Nassal und Jugendwartin
Tanja Remensperger sind zufrieden. Bürgermeister Rainer lobte das Engagement
des Tennisclubs im gesellschaftlichen Leben der Gemeinde, den Zusammenhalt
mit den anderen Vereinen und die Jugendarbeit, der er einen hohen Stellenwert beimaß:
„Jugendarbeit ist wichtig, weil der Verein Nachwuchs braucht,
aber auch weil sie den Jugendlichen in der Gemeinde eine sinnvolle Betätigung anbietet.“

Schriftführerin Klara Kugler und Sportwart Klaus Nassal wurden bei den Wahlen
einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Beisitzer sind Markus Michelberger,
Karl-Heinz Riegger, Anke Geisingen, Armin Philpott und Jutta Stuböck.
Die Kassenprüfer bleiben Manfred Dörr und Leonie Nassal.

Quelle: Schwäbische Zeitung

            Thomas Beck
              wird zum             Ehrenvorsitzenden des
         TC Hohentengen
              ernannt                         
 Thomas Beck wird von der Gemeinde Hohentengen mit dem Prädikat
"Besondere Menschen aus unserer Gemeinde" ausgezeichnet
   
 

Bernhard Wicker( Bildmitte) vom WTB ehrte folgende Personen v.l.:
Thomas Beck silberne Ehrennadel,
Klara Kugler bronzene Ehrennadel, Klaus Nassal bronzene Ehrennadel,
Manfred Döser bronzene Ehrennadel
Marianne Müller bronzene Ehrennade
l

 

Das neue Vorstandsteam v.l.

 

Dieter Blersch

Jürgen Rumschick

Walter Horb

 
 

 Die Vorstandschaft des TCH v.l.
Klaus Nassal Sportwart
Anita Rumschick Kassiererin
Dieter Blersch 1. Vorsitzender
Klara Kugler Schriftführerin
Walter Horb 1. Vorsitzender
Tanja Remensperger Jugendwartin
Jürgen Rumschick 1. Vorsitzender

________________________________________________________

Gruppeneinteilung Verband/Bezirke Sommer 2017

 

Bitte klicken

Herren:                       007 - Bezirksklasse 1 - St. C   
Damen:                      036 - Bezirksklasse 1 - St. B
Herren 50:                  072 - Bezirksliga - St. B
Herren65 4er:             090 - Staffelliga - St. B

_________________________________________________________

Die Clubmeister 2016  

 

Mixed:   1.   Remensperger Ralf u.  Remensperger Tanja

            2.  Hülsbusch Silas  u.  Hülsbusch Lara

            3.   Rumschick Jürgen  u.  Engler Simone

 

Herren-Einzel:     1.  Engler  Armin

                         2.  Michelberger  Markus

                         3.  Teufel  Dominik

 

Herren Ü-50:        1.  Horb  Walter

                           2.  Unger Frieder

                           3.  Nassal Klaus

 

120-er-Doppel:    1.  Horb Walter  u  Roux Peter

                          2.  Kempter  Manfred u.  Unger Frieder

                          3.  Blersch Dieter  u.  Nassal Klaus

 

Resümee der diesjährigen Clubmeisterschaften

Bei den diesjährigen Clubmeister schaften nahmen wieder mehr
Mitglieder teil.
Es wurden insgesamt 47  Spiele ausgetragen ,
bis die Clubmeister feststanden.

Die Spiele fanden  überwiegend bei schönem Sommerwetter, manchmal
sogar noch bei tropischen Temperaturen von über 30 Grad statt.
Doch ausgerechnet am Endspieltag, dem 18. September, regnete es
den ganzen Nachmittag, sodass es zwar reichlich Kaffee und Kuchen,
jedoch keine Tennisspiele gab. Die Spiele wurden dann an verschiedenen
Tagen der folgenden Woche nachgeholt und die Clubmeister ermittelt.

Das hochklassige Endspiel bei den Herren zwischen Dauersieger
Markus Michelberger und Armin Engler, war sehr spannend und
abwechslungsreich.
Sogar beim Match-Tie-Break, das Armin mit 12:10 gewann ,
wechselte die Führung ständig hin und her.

Bei den Senioren konnte Dauersieger Walter Horb den Titel
wieder gewinnen. Auch dieses  Endspiel gegen Unger Frieder wurde
im  Match-Tie-Break  mit 10:6 für Walter entschieden.

Beim 120-er-Doppel nahmen unsere ältesten aktiven Mitglieder teil. 
Im Endspiel standen sich sogar zwei Ü-70 Spieler gegenüber.
Auch dieses Doppel zwischen  Roux Peter/Horb Walter gegen
Kempter Manfred/Unger Frieder wurde erst im Match-Tiebreak entschieden.

Dieses Match war an Spannung kaum zu überbieten.
Im Match-Tie-Break konnte Peter Roux beim Stande von 3:7
seine beiden Aufschläge zum 5:7 durchbringen. Sein Partner Walter
punktete anschließend dank seiner Routine und seines Könnens mehrmals,
so daß sie schließlich noch mit 10:8 gewannen.

Beim Mixed konnten die beiden eingespielten Routiniers Tanja und
Ralf Remensperger vor den beiden Jugendlichen Lara und
Silas Hülsbusch den Titel erringen.

Die Siegerehrung fand am 16. Oktober 2016 im Rahmen des Abtennis statt.

Bei schönem Oktoberwetter konnte Vorstand Thomas Beck
zahlreiche Mitglieder zu Kaffee und Kuchen begrüßen.
Zusammen mit Sportwart Klaus Nassal führte er anschließend
die Siegerehrung durch. Gegen 19:00 Uhr endete ein harmonisches Abtennis.

Sportwart  Klaus Nassal

  

   

_______________________________________________________________

 

 

 

Die Bilder vom diesjährigen Sommerfest finden sie

in der Foto Galerie - 2016

____________________________________________________________

 

Partner:  design by masterhomepage.ch